Faszination Volleyball!

Schwabenauswahl Bayernpokalsieger
Am 21./22.April stand in Burglengenfeld der Bayernpokal-Volleyball der Bezirksauswahlmannschaften auf dem Programm. Hier kämpfen die besten Mädels der bayrischen Bezirke des Jahrganges 2004/2005 um die Krone im Bayrischen Volleyball.
Die schwäbische Auswahl mit 6 Spielerinnen vom TSV Sonthofen und Mädels aus Mauerstetten und Bad Grönenbach wurden vom Sonthofer Nachwuchscoach Bernd Hecker betreut.
In einer überragenden Vorrunde unterlag die Schwabenauswahl nur dem Vorjahressieger Oberbayern 1 (33:35, 23:25).
Der Einzug ins Halbfinale war jedoch Formsache. Dort wartete dann die 2. Mannschaft von Oberbayern. Diese konnte im Tiebreak durch eine überzeugende kämpferische Leistung bezwungen werden. Somit war das Finale erreicht und hier traf man erneut auf den Titelverteidiger Oberbayern 1.
Die Schwabenmädels hatten noch eine Rechnung aus der Vorrunde zu begleichen und angefeuert vom Publikum wurde ein großer Rückstand aufgeholt und der erste Satz mit 27:25 gewonnen. Nun spielten die Mädels befreit auf und erarbeiteten sich im zweiten Satz einen kleinen Punktevorsprung, der bis zum Satzende verteidigt werden konnte. 25 zu 23 lautete der Endstand und die Schwabenmädels gewannen den Bayernpokal 2018 der Jahrgänge 2004/2005.

Bild: Das erfolgreiche Schwabenteam, das den Bayernpokal gewann.Schwabenauswahl BayernpokalsiegerSchwabenauswahl-BayernpokalsiegerSchwabenauswahl-BayernpokalsiegerSchwabenauswahl-Bayernpokalsieger

Erstellt: 2018-05-02 19:30:33   Text: Peter Fischer



Alle Einträge anzeigen
VBL-Infos

 

Titelsponsor

Premiumpartner





 

 

Kommunikationspartner


Ausrüstungspartner