Faszination Volleyball!

AllgäuStrom Volleys empfangen Schlusslicht Bad Soden

 

Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen empfangen am Samstag (19:30 Uhr) den Tabellenletzten TG Bad Soden. Die AllgäuStrom Volleys sind somit als Fünfter der Tabelle klarer Favorit am drittletzten Spieltag der 2. Bundesliga Süd und erhoffen sich weitere drei Zähler um ihren Platz zu halten.

Die hessischen Gäste am Samstag Abend konnten in dieser Saison auswärts noch keinen Punkt erspielen und stehen mit lediglich zwei Heimsiegen gegen Lohhof und Dresden abgeschlagen mit fünf Punkten auf Platz Zehn. Doch Sonthofens Trainer Markus Zymmara wird trotz der klaren Vorzeichenverteilung seine Mannschaft entsprechend einstellen, um sich hier keinen weiteren Ausrutscher zu leisten. Vor zwei Wochen mussten sich die Volleys den Vorletzten VCO Dresden knapp geschlagen geben. Zudem muss er beruflich und gesundheitlich bedingt auf einige Spielerinnen verzichten, so dass eine konzentrierte und von Beginn an druckvolle Leistung angesagt ist. Nach der knappen Niederlage und einem spielfreien Wochenende standen nochmal intensive Trainingseinheiten an, um gegen die TG Bad Soden entsprechend gerüstet zu sein.

 

Sonthofen steht mit 24 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz und muss in der nächsten Woche zum direkt vor den Volleys liegenden VV Grimma, die schon 28 Zähler verbuchen können. Zwei Wochen danach folgt das Saisonfinale zuhause gegen die starken Damen aus Vilsbiburg, derzeit Platz Drei der Liga. Am Rande der Vorbereitungen auf das Saisonfinale wurde auch bekannt, dass die beiden jungen Talente Nadine Burbrink und Madlen Rapp, die schon seit längerem verletzungsbedingt ausfielen, auch für den Rest der Saison nicht mehr dabei sein können.

 

AllgäuStrom Volleys empfangen Schlusslicht Bad SodenAllgäuStrom-Volleys-empfangen-Schlusslicht-Bad-SodenAllgäuStrom-Volleys-empfangen-Schlusslicht-Bad-SodenAllgäuStrom-Volleys-empfangen-Schlusslicht-Bad-Soden

Erstellt: 2018-03-17 11:45:09   Text: Christian Feger



Alle Einträge anzeigen
VBL-Infos

 

Titelsponsor

Premiumpartner





 

 

Kommunikationspartner


Ausrüstungspartner